Für den 22.  September 2020 war die nächste Sitzung der AG Jugendberufshilfe geplant.
Die Geschäftsführung hat beraten und ist in Anbetracht der derzeitigen Coronalage zum Schluss gekommen, dass die Sitzung aktuell leider nicht durchzuführen ist.

Für die November-Sitzung wurde vorsorglich ein ausreichend großer Raum gemietet, um ggf. Abstandsregeln etc. einhalten zu können. Weitere Informationen dazu folgen.