Unser Angebot „Berufswahl aktiv“ ist ab sofort unter folgender Adresse erreichbar:

www.berufswahlaktivfulda.de.

Ein schneller und direkter Weg zu Praktikumsplätzen, Betriebsführungen und -präsentationen. Auf dieser Plattform gibt es aktuelle Termine und Informationsangebote der hiesigen Betriebe. Jugendliche, Eltern und Schulen werden hier fündig.

Im letzten Schulhalbjahr absolvierten die Schüler und Schülerinnen der Berufsorientierungsstufe 2 der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule aus Großenlüder einmal pro Woche einen Praxistag im Betrieb. Die Nachbereitung dieses Praxistages erfolgte in Form einer Börse, zu der die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse in einer intensiven Vorbereitungsphase einen eigenen Messestand vorbereiteten. Im Fokus standen dabei die ausführliche Vorstellung des Betriebes sowie der Aufbau und die Voraussetzungen der entsprechenden Ausbildung. Weiterlesen

Darmstadt/Großenlüder– Mit dem IHK-Schulpreis werden landesweit Schulen prämiert, die ihre Schüler besonders gut auf den Start in die Berufswelt vorbereiten.
Neun Schulen aus Hessen wurden in der vergangenen Woche im Rahmen des Hessischen IHK-Schulpreises für Projekte zur beruflichen Orientierung ausgezeichnet. Aus dem Landkreis Fulda wurden sogar zwei Schulen ausgezeichnet: Die Rhönschule Gersfeld mit dem Projekt „Roboter AG baut Produktionsanlage nach Unternehmensvorbild“ und die Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule Großenlüder mit ihrem Projekt „Berufe hautnah“. Weiterlesen

Mehr als 500 Schülerinnen und Schüler aus den umliegenden Schulen fanden sich am vergangenen Freitag im Kompetenzzentrum Technik ein. „Das Interesse in diesem Jahr ist enorm – die Unterstützung bei der Berufsorientierung für junge Menschen steigt von Jahr zu Jahr“, berichtet die stellvertretende Schulleiterin, Frau Ulrike Vogler.

weitere Informationen

Einen unmittelbaren Einblick in das umfassende Ausbildungsplatzangebot in unserer Region erhielten Schülerinnen und Schüler der Konrad-Adenauer-Schule in ihrer großen Sporthalle, die sich mit einem beeindruckenden Bild den jungen Leuten in der Petersberger Realschule präsentierte: Perfekt ausgestattet mit Info-Ständen erinnerte die Halle eher an ein buntes Markttreiben.

hier weitere Informationen

Unter dem Titel „Gleiches Ziel, vielfältige Ansätze – Strategien und regionale Herausforderungen am Übergang Schule – Beruf“ lud die Hessenweite OloV-Koordination im Namen des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen und des Hessischen Kultusministeriums am 22.10.2019 zu einem überregionalen Austausch nach Limburg ein. Der Landkreis Fulda präsentierte eine gemeinsame Strategieentwicklung im kommunalen Ausbildungsmarkt.

Weiterlesen

Vernetzen, diskutieren, voneinander profitieren, gemeinsam fördern – das sind Schlagwörter, die die Arbeitsgemeinschaft (AG) Jugendberufshilfe sehr treffend beschreiben. Diese Schwerpunkte hatte sich die AG schon mit ihrer Gründung 1999 gesetzt. Nun feiern 23 Mitglieder (s. Infokasten) Jubiläum und haben dies zum Anlass genommen, zurückzuschauen und einen Blick in die Zukunft zu wagen. Weiterlesen

Speed Dating – damit verbindet man das schnelle und vor allem unkomplizierte Kennenlernen, eine lockere Atmosphäre, vor allem aber wenig Zeit, denn es geht ums Wesentliche, nämlich ob es passt oder nicht.